Nachrichten

Handwerk im Osten – Mehr als 500 neue Ausbildungsverträge

today28. April 2023 8

Hintergrund
share close

Sachsen – Die Handwerkskammer Dresden gab am Freitag bekannt, dass bisher über 500 junge Menschen in Ostsachsen neue Ausbildungsverträge für das kommende Ausbildungsjahr unterschrieben haben. 

© Sachsen Fernsehen

Im Vergleich zum Vorjahr sei das ein Anstieg um 25. Allerdings sei es noch zu früh, um daraus einen Trend abzuleiten. Das Ziel sei es, mindestens so viele Auszubildende wie im letzten Herbst zu gewinnen, was damals etwa 2.150 junge Männer und Frauen entsprach. Die Region bietet Ausbildungsmöglichkeiten in über 80 Handwerksberufen, vom Anlagenmechaniker bis zum Zimmerer. (mit dpa)

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Hinweis

Gefördert durch die Sächsische Landesmedienanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushalts.

0%