Nachrichten

So stehen die Dresdner zur geplanten Cannabis-Legalisierung

today4. Mai 2023 10

Hintergrund
share close

Dresden – Ein kontrovers diskutiertes Thema, dass die Gemüter in Deutschland bewegt, ist die Freigabe von Cannabis. In einem Gesetzesentwurf, vorgelegt von Gesundheitsminister Karl Lauterbach, soll der Anbau der weichen Droge zu Eigenkonsumzwecken in Deutschland legalisiert werden. Aber was sagen die Dresdner dazu? Wir haben uns mal umgehört.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Hinweis

Gefördert durch die Sächsische Landesmedienanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushalts.

0%