Nachrichten

Emil und Hanna – Erneut beliebteste Babynamen in Sachsen

today8. Mai 2023 3

Hintergrund
share close

Sachsen – Im vergangenen Jahr waren Emil und Hanna erneut die beliebtesten Babynamen in Sachsen, wie die Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) am Montag in Wiesbaden veröffentlichte.

© Sachsen Fernsehen

Die Namen belegten bereits im Jahr 2021 den ersten Platz auf der Liste der häufigsten Erstnamen.

Auf Platz zwei und drei bei den Jungen folgten Karl und Oskar, während bei den Mädchen Emma und Frieda die Plätze zwei und drei belegten. Die deutschlandweit beliebtesten Babynamen, Emilia und Noah, schafften es in Sachsen nicht auf die ersten drei Plätze.

Insgesamt zeigt die Auswertung der Daten von mehr als 750 Standesämtern, die fast eine Million Namenseintragungen übermittelt hatten, dass frischgebackene Eltern ihren Kindern nach wie vor gerne kurze oder sehr kurze Namen mit vielen Vokalen geben. (mit dpa)

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Hinweis

Gefördert durch die Sächsische Landesmedienanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushalts.

0%