Nachrichten

Musikdirektor der Oper Leipzig wechselt nach Kopenhagen

today23. Mai 2023 11

Hintergrund
share close

Leipzig- Christoph Gedschold, der derzeitige Musikdirektor der Oper Leipzig, wird zur Saison 2024/25 als Chefdirigent zum Copenhagen Phil wechseln, wie die Oper am Montag bekannt gab.

Intendant Tobias Wolff gratulierte Gedschold herzlich zu seiner Berufung an das angesehene Orchester und bedankte sich für die bisherige Zusammenarbeit. Gedschold habe sich sowohl als Kapellmeister als auch seit dem Sommer 2022 als Musikdirektor einen deutlichen Stil in der Interpretation des umfangreichen Musiktheater-Repertoires erarbeitet. Es wird bereits darüber gesprochen, wie Gedschold in Zukunft weiterhin als Gast mit der Oper Leipzig verbunden bleiben kann.

Geschrieben von:

Rate it

Hinweis

Gefördert durch die Sächsische Landesmedienanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushalts.

0%