Lausitz

Dynamo gibt Plan zur Sommervorbereitung bekannt

today5. Juni 2023 3

Hintergrund
share close

Dresden – Am 23. Juni beginnt der Fußball-Drittligist Dynamo Dresden mit seiner Sommervorbereitung, wie der Verein am Sonntag auf seiner Internetseite bekanntgab. 

Neben mehreren Testspielen steht auch ein Trainingslager in Tirol auf dem Programm, jedoch ist noch nicht bekannt, gegen welche Clubs die Testspiele ausgetragen werden. Der Auftakt zu den Testspielen soll jedoch am 25. Juni stattfinden. Vom 7. bis zum 15. Juli wird die Mannschaft dann zum Sommertrainingslager am Walchsee reisen. Die Generalprobe für den Start der Liga am Wochenende vom 4. bis zum 6. August ist für die letzten Tage im Juli geplant.

Am Ende der vergangenen Saison kündigte der Verein an, dass es einen personellen Umbruch geben wird. Nach dem verpassten Wiederaufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga wird in der kommenden Spielzeit mit sechs bis acht neuen Spielern gearbeitet. Der Verein hat bereits fünf Spieler aussortiert. (mit dpa)

Geschrieben von:

Rate it

Hinweis

Gefördert durch die Sächsische Landesmedienanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushalts.

0%