Nachrichten

Dulig unterzeichnet Vereinbarung mit Bergbauminister aus Mosambik

today7. Juni 2023 11

Hintergrund
share close

Leipzig- Sachsen und Mosambik intensivieren ihre Zusammenarbeit im Bergbau.

© Symbolfoto/ Ardgrid

Der sächsische Wirtschaftsminister Martin Dulig (SPD) unterzeichnete während seines Afrika-Besuchs eine Vereinbarung mit dem mosambikanischen Minister für Bergbau und Energie, Carlos Zacarias. Dabei soll ein regelmäßiger Austausch zu Fragen der Rohstoffwirtschaft und des Bergbaus ermöglicht werden. Beide Regionen verfügen über umfangreiches Fachwissen, Erfahrungen und reiche mineralische Rohstoffvorkommen. Der Austausch von strategischen Ansätzen zur Gewinnung und Verarbeitung von Rohstoffen bietet eine hervorragende Möglichkeit zum gegenseitigen Lernen und Nutzen.

Mosambik und Sachsen pflegen eine langjährige freundschaftliche Beziehung, insbesondere im Bereich Bodenschätze, Bergbau, Ausbildung und Energie. Mosambik steht vor großen Herausforderungen im Bergbau, doch mit Unterstützung aus Sachsen ist man zuversichtlich, diese bewältigen zu können.

Quelle: dpa

Geschrieben von:

Rate it

Hinweis

Gefördert durch die Sächsische Landesmedienanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushalts.

0%