Lausitz

Löbau – PKW kracht gegen Baum und überschlägt sich

today9. Juni 2023 1

Hintergrund
share close

Löbau – Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstagnachmittag zwischen Löbau und Georgewitz.

Ersten unbestätigten Informationen zufolge befuhr der oder die Fahrer/in eines PKW VW die Straße „Am Löbauer Wasser“ aus Löbau kommend in Fahrtrichtung Georgewitz. Aus bislang unklarer Ursache kam das Fahrzeug ausgangs einer Linkskurve von der Fahrbahn ab. Dort fällte es einen Leitpfosten, fuhr dann auf die Leitplanke auf und krachte mit der Fahrerseite gegen einen Baum. Anschließend uberschlug es sich und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand.

Umgehend eilten Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Kittlitz, Einsatzkräfte des Rettungsdienstes, ein Notarzt mittels Rettungshubschrauber und Beamte der Polizei zum Unfallort. Eine Person aus dem VW wurde verletzt und vor Ort durch den Rettungsdienst erstversorgt und anschließend in ein umliegendes Krankenhaus verbracht. Die Kameraden der Feuerwehr richteten den PKW mit ihrem Fahrzeug auf. Anschließend reinigten sie die Straße von den Trümmerteilen.

Wie es genau zum Unfall kam ist nun Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Der PKW war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Im Zuge der Einsatzmaßnahmen waren die Georgewitzer Straße und die Straße „Am Löbauer Wasser“ für mehr als eine Stunde voll gesperrt.

© Jens Kaczmarek

Geschrieben von:

Rate it

Hinweis

Gefördert durch die Sächsische Landesmedienanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushalts.

0%