Nachrichten

Bundesweiter Apothekenprotesttag – Apotheker unzufrieden mit Lieferengpass-Gesetz

today13. Juni 2023 6

Hintergrund
share close

Leipzig- Morgen findet bundesweit der Protesttag der Apotheken statt. Grund dafür ist das Lieferengpass-Gesetz, mit dem die Ampel-Koalition die Lieferengpass-Krise für Medikamente entschärfen möchte. Aus Sicht der Apothekerschaft verbessert dieses Gesetz jedoch weder die Versorgung der Patienten, noch die Stärkung der Apotheken vor Ort. Außerdem seien die bürokratischen Hürden für Apotheken in vielen Arbeitsprozessen noch immer sehr hoch. Wir haben mit einer betroffenen Apothekerin über genau diese Themen gesprochen.

Geschrieben von:

Rate it

Hinweis

Gefördert durch die Sächsische Landesmedienanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushalts.

0%