Nachrichten

8. Leipziger Beneflitz

today16. Juni 2023 6

Hintergrund
share close

Am 24. Juni startet der 8. Leipziger Beneflitz. Ab 10 Uhr geht es los im Clara-Zetkin Park vor dem Gelände des BSV AOK. Durch den Spendenlauf ermöglichen die Johanniter der Stadt Leipzig den Kindern und Jugendlichen der Wohngruppe MOGLI schöne und vor allem unbeschwerte Freizeiterlebnisse. Zum ersten mal ist in diesem Jahr auch die Wohngruppe der Wohnungsnotfallhilfe dabei. Dort sind junge Erwachsene untergebracht, die sozialpädagogisch begleitet werden und von Wohnungslosigkeit bedroht sind. Auch sie werden in diesem Jahr durch den Spendenlauf unterstützt.
Und so funktioniert der Lauf:
1. Findet einen Laufpaten, der Euch mit einem kleinen Betrag pro Runde unterstützt, zum Beispiel mit fünf Euro.
2. Lauft am 24. Juni auf einer 500 Meter langen Strecke im Clara-Zetkin-Park – schnell oder gemütlich – Eure Runden. Diese werden anschließend ausgezählt.
3. Euer Laufpate überweist die Spende.

© David Rötzschke

Geschrieben von:

Rate it

Hinweis

Gefördert durch die Sächsische Landesmedienanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushalts.

0%