Nachrichten

Künstler für Festival «Begehungen» stehen fest

today20. Juni 2023 3

Hintergrund
share close

Chemnitz- Das Programm des Kunstfestivals «Begehungen» im August nimmt Konturen an. Aus fast 700 Bewerbungen hat eine Fachjury die diesjährigen Kunstwerke ausgewählt.

Vertreten sind Künstler und Künstlerinnen unter anderem aus Deutschland, Italien, China, Frankreich, der Ukraine, Großbritannien und Argentinien, wie die Organisatoren am Montag mitteilten. Dazu zählen Mariko Hori, Phoebe Walton, Raquel Algaba und Verena Bachl. Das Spektrum reiche von Malerei und Fotografie über Video und Soundarbeiten bis hin zu Performances und Installationen, hieß es. Das Festival ist Bestandteil des Programms zur Kulturhauptstadt Europa 2025. Es zeigt alljährlich Gegenwartskunst an wechselnden Orten und war dabei schon in einem ehemaligen Gefängnis, verlassenen Industriegebäuden und einem leerstehenden Freizeitbad zu Gast. Austragungsort in diesem Jahr ist unter dem Titel «et cetera pp» das historische Schlosspalais in Lichtenstein.

 

Quelle: dpa

Geschrieben von:

Rate it

Hinweis

Gefördert durch die Sächsische Landesmedienanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushalts.

0%