Lausitz

Fast zwei Millionen Euro für Kunst- und Kulturprojekte in Sachsen

today22. Juni 2023 1

Hintergrund
share close

Sachsen – Die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen unterstützt bis Jahresende 203 weitere Kunst- und Kulturprojekte in der Region. Laut einer aktuellen Mitteilung vom Donnerstag stehen dafür fast 1,86 Millionen Euro zur Verfügung.

© Sachsen Fernsehen

Die geförderten Projekte umfassen vor allem Vorhaben in den Bereichen Darstellende Kunst, Musik, Bildende Kunst sowie Industriekultur und Spartenübergreifendes. Von insgesamt 426 beantragten Projekten werden somit knapp die Hälfte finanziell unterstützt.

Einige der geförderten Projekte sind der Dokumentarfilm „Gertrude“ der Chemnitzer Filmwerkstatt, der die Geschichte der Frau des Schriftstellers Stefan Heym erzählt, das Ausstellungs- und Publikationsprojekt „Kommunizierende Körper“ der Halle 14 in Leipzig und des Bauhaus Museums Dessau (Sachsen-Anhalt) sowie das Bundestreffen der Jugendclubs an Theatern im Mittelsächsischen Theater. Insgesamt werden nach Angaben der Stiftung in diesem Jahr über 400 Ideen mit einem Gesamtfördervolumen von rund 3,9 Millionen Euro unterstützt. (mit dpa)

Geschrieben von:

Rate it

Hinweis

Gefördert durch die Sächsische Landesmedienanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushalts.

0%