Lausitz

Hohe Unwettergefahr in Sachsen

today22. Juni 2023 3

Hintergrund
share close

Sachsen – Am Donnerstagnachmittag besteht in Sachsen eine hohe Gefahr von Unwettern. Laut dem Deutschen Wetterdienst (DWD) sind schauerartige Regenfälle und Gewitter am Vormittag zu erwarten.

Ab dem Nachmittag ist örtlich mit Hagelkörnern von bis zu fünf Zentimetern Durchmesser, Orkanböen von bis zu 130 Stundenkilometern und heftigem Starkregen zu rechnen. Sogar vereinzelte Tornados werden von den Meteorologen nicht ausgeschlossen. Die Temperaturen erreichen Höchstwerte zwischen 28 und 30 Grad, im Bergland liegen sie zwischen 24 und 28 Grad.

Starker Regen, Schauer und Gewitter werden sich bis in die Nacht zum Freitag fortsetzen. Die Temperaturen sinken auf 18 bis 14 Grad. Auch am Freitag wird es regnen, teilweise in Form von Schauern und Gewittern. Die Höchstwerte bewegen sich zwischen 20 und 23 Grad, im Bergland zwischen 16 und 20 Grad.

Die Nacht zum Samstag bleibt bei Temperaturen von 13 bis 9 Grad trocken. Der Samstag bringt ruhigeres Wetter mit sich: Es wird heiter und trocken bei Temperaturen von 23 bis 25 Grad, im Bergland je nach Höhenlage zwischen 17 und 22 Grad. (mit dpa)

Geschrieben von:

Rate it

Hinweis

Gefördert durch die Sächsische Landesmedienanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushalts.

0%