Nachrichten

Europäische Energiebörse stellt Plattform für Wasserstoffhandel vor

today27. Juni 2023 6

Hintergrund
share close

Leipzig- Am Montag präsentierte die Europäische Energiebörse eine neue Plattform für den internationalen Handel mit Wasserstoff.

© Sachsen Fernsehen

Als erstes Unternehmen hat der Leipziger Wasserstoffhersteller Hint.Co eine Absichtserklärung zur Nutzung der Plattform unterzeichnet.

Der internationale Handel mit Wasserstoff spielt eine entscheidende Rolle beim Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft, so Sachsens Wirtschaftsminister Martin Dulig. Das operative Geschäft von Hint.Co wurde im Frühjahr dieses Jahres mit finanzieller Unterstützung des Freistaats gesichert.

Die neue Plattform ermöglicht es dem Leipziger Wasserstoffhändler, Auktionen für Wasserstoff und seine Derivate wie Ammoniak, Methanol und Flugbenzin wettbewerbsorientiert, transparent und diskriminierungsfrei durchzuführen.

Quelle: dpa

Geschrieben von:

Rate it

Hinweis

Gefördert durch die Sächsische Landesmedienanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushalts.

0%