Nachrichten

Kleinkind und zwei Frauen bei Unfall schwer verletzt

today1. Juli 2023 12

Hintergrund
share close

Bei einem Zusammenstoß zweier Autos in Frankenberg im Landkreis Mittelsachsen sind drei Menschen schwer verletzt worden – darunter ein zweijähriges Kind.

Eine 36 Jahre alte Autofahrerin habe am Freitag nach rechts abbiegen wollen, als ihr ein Auto entgegenkam, teilte die Polizei am Samstag mit. Das Auto habe zwar geblinkt, sei jedoch nicht abgebogen, weshalb es zu einer Kollision der beiden Fahrzeuge kam.

Der falsch blinkende Wagen überschlug sich demnach und kam auf dem Dach auf der Fahrbahn zum Liegen. Das Auto der 36-Jährigen drehte sich den Angaben zufolge und kam auf einem Grünstreifen zum Stehen. Die 36-Jährige, ein zwei Jahre alter Junge, der in ihrem Auto saß und die 28 Jahre alte Fahrerin des anderen Autos wurden schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

.dpa

Geschrieben von:

Rate it

Hinweis

Gefördert durch die Sächsische Landesmedienanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushalts.

0%