Lausitz

DJ Purple Disco Machine mit britischer Sängerin Sophie auf der Bühne

today5. Juli 2023 3

Hintergrund
share close

Dresden – Der aus Dresden stammende DJ Purple Disco Machine und die britische Sängerin Sophie werden kurz nach der Veröffentlichung ihrer gemeinsamen Single „Paradise“ gemeinsam auf der Bühne stehen.

Die beiden Musiker haben angekündigt, am Donnerstag, den 6. Juli, beim Mad Cool Festival in Madrid aufzutreten. Zudem werden sie am 15. September nach Dresden kommen, wo der international bekannte DJ und Sophie einen weiteren gemeinsamen Auftritt haben werden. Ein weiterer Auftritt in Tschechien ist ebenfalls geplant.

Laut Sophie, die als Sängerin der Indie-Pop-Band Sophie and the Giants bekannt wurde, haben die Künstler seit ihrer ersten gemeinsamen Veröffentlichung „Hypnotized“ im Jahr 2020 kontinuierlich zusammengearbeitet. Sie haben ähnliche Vorstellungen und teilen die Liebe zur Musik des jeweils anderen.

Obwohl sie aus Dresden stammt, konnte sich Sophie erst nach der Veröffentlichung ihres ersten gemeinsamen Songs mit dem DJ persönlich kennenlernen. Vorher erfolgte die Kommunikation ausschließlich über Zoom und WhatsApp. Im Jahr 2021 haben sie einen weiteren gemeinsamen Titel veröffentlicht: die Single „Paradise“, die am 16. Juni dieses Jahres erschienen ist. (mit dpa)

Geschrieben von:

Rate it

Hinweis

Gefördert durch die Sächsische Landesmedienanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushalts.

0%