Lausitz

Hochschule der Sächsischen Polizei verabschiedet Rektor und ehrt Bedienstete

today5. Juli 2023 5

Hintergrund
share close

Bautzen – Vor wenigen Tagen fand ein Treffen der Mitarbeiter der Hochschule der Sächsischen Polizei Rothenburg im mittelalterlichen Ambiente der ehemaligen Klosterkirche St. Marien in Bautzen statt.

Bei diesem feierlichen Anlass wurden 13 Polizeibeamte befördert, andere wurden geehrt und in den Ruhestand verabschiedet. Bürgermeister Dr. Robert Böhmer begrüßte sie in der Ruine der Mönchskirche und gab interessante Einblicke in die Geschichte der Stadt Bautzen sowie in die Entwicklung und Restaurierung des im Jahr 1240 erbauten Franziskanerklosters. Dr. Böhmer war selbst Mitglied im Kuratorium der Hochschule und hat enge Verbindungen zur sächsischen Polizei als Ordnungs-, Bildungs- und Finanzbürgermeister der Stadt Bautzen.

Der Höhepunkt der Veranstaltung war die Verabschiedung des Rektors der Hochschule der Sächsischen Polizei Rothenburg, Polizeipräsident Carsten Kaempf. Am 3. Juli 2023 übergab er seine Aufgaben an seinen Nachfolger Herrn Benkendorff und kann sich fortan wieder vollständig auf die Leitung der Polizeidirektion Chemnitz konzentrieren.

Geschrieben von:

Rate it

Hinweis

Gefördert durch die Sächsische Landesmedienanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushalts.

0%