Lausitz

Mitteldeutsche Medienförderung unterstützt 41 Filmprojekte

today6. Juli 2023 2

Hintergrund
share close

Sachsen – Die Mitteldeutsche Medienförderung (MDM) unterstützt insgesamt 41 Filmprojekte mit einer finanziellen Förderung von über 4,3 Millionen Euro. 

© pixabay

Den größten Förderbetrag in Höhe von 700.000 Euro erhält das Drama „Rose“ des österreichischen Regisseurs Markus Schleinzer. Dies gab die MDM am Donnerstag in Leipzig bekannt. Eine weitere bedeutende Förderung in Höhe von 600.000 Euro wird der Produktion des historischen TV-Eventfilms „Bach – Eine Weihnachtsgeschichte“ unter der Regie von Theresa von Eltz zuteil. Neben diesen Projekten werden auch verschiedene Dokumentar- und Kurzfilme gefördert. (mit dpa)

Geschrieben von:

Rate it

Hinweis

Gefördert durch die Sächsische Landesmedienanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushalts.

0%