Nachrichten

Mehr Sprach- und Bewegungsprobleme bei Kindern

today8. Juli 2023 4

Hintergrund
share close

Sachsen- Sprach- und Bewegungsprobleme bei Kindern in Sachsen nehmen zu, berichtet die Krankenkasse Barmer. Im Jahr 2021 wurden bei rund 36.700 Kindern im Alter von sechs bis zwölf Jahren Sprachentwicklungsstörungen festgestellt, im Vergleich zu weniger als der Hälfte im Jahr 2006.

 

© SACHSEN FERNSEHEN

Auch Defizite in der Motorik wurden mehr als verdoppelt, im Vergleich zum Jahr 2006. Die Sprachstörungen umfassen begrenzten Wortschatz, Schwierigkeiten bei Satzbildung und Grammatik sowie Probleme bei der Ausdrucksfähigkeit und Aussprache. Bewegungsmangel wurde als eine Ursache für die motorischen Störungen genannt.

Quelle: dpa

Geschrieben von:

Rate it

Hinweis

Gefördert durch die Sächsische Landesmedienanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushalts.

0%