Nachrichten

Baerbock kommt an die deutsch-tschechische Grenze und nach Chemnitz

today14. Juli 2023 14

Hintergrund
share close

Sachsen- Außenministerin Annalena Baerbock (Grüne) ist am Freitag (10.30 Uhr) erneut in Sachsen unterwegs.

© Bündnis90/Die Grünen

Nachdem sie am Donnerstag gemeinsam mit Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) das Werk des Halbleiterherstellers Infineon in Dresden besuchte, stehen nun der Grenzort Bärenstein im Erzgebirge und Chemnitz auf dem Besuchsplan. In Bärenstein will Baerbock am Vormittag mit dem tschechischen Außenminister Jan Lipavsky über die grenzüberschreitende Zusammenarbeit sprechen. Am Abend nimmt die Außenministerin gemeinsam mit dem früheren ukrainischen Boxer Wladimir Klitschko an einer Leser-Debatte der Chemnitzer «Freien Presse» im Veranstaltungsforum Kraftverkehr teil. Dabei soll es um den Krieg in der Ukraine gehen.

 

Quelle: dpa

Geschrieben von:

Rate it

Hinweis

Gefördert durch die Sächsische Landesmedienanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushalts.

0%