Nachrichten

Neue Wertung der Leipziger Football-Duelle nach Lizenzentzug

today19. Juli 2023 9

Hintergrund
share close

Leipzig- Nachdem die Lizenz der Leipzig Kings für die Teilnahme am weiteren Spielbetrieb in der laufenden Saison entzogen wurde, hat der Wettbewerbsausschuss der europäischen Football-Liga ELF eine Entscheidung bezüglich der bisher absolvierten und noch ausstehenden Spiele getroffen. Diese Entscheidung wurde am Dienstag bekanntgegeben.

Die Ergebnisse der bereits ausgetragenen Spiele der Leipzig Kings gegen die Prague Lions (18:15), die Panthers Wroclaw (6:31), die Fehérvár Enthroners (47:24), die Vienna Vikings (14:47) und die Berlin Thunder (14:39) bleiben in der Wertung, ebenso wie der kurzfristig abgesagte zweite Vergleich mit Prag. Die Rückspiele werden mit denselben Ergebnissen gewertet wie die Hinspiele.

Eine Ausnahme bildet das Duell mit den Fehérvár Enthroners, hier wird das Ergebnis zugunsten der Fehérvár Enthroners (47:24) gedreht. Zusätzlich erhalten die Cologne Centurions, deren Spiele gegen Leipzig nicht ausgetragen werden konnten, zwei Siege gutgeschrieben. Um eine ausgeglichene Punktedifferenz zu erreichen, werden beide Spiele mit 16:16 gewertet, was den durchschnittlich erzielten Punkten der Kölner entspricht.

Quelle: dpa

© SF/ Philipp Rostig

Geschrieben von:

Rate it

Hinweis

Gefördert durch die Sächsische Landesmedienanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushalts.

0%