Lausitz

Sachsen – (VIDEO) – Netto-Supermarkt brennt lichterloh in Radeberg! Feuerwehr im Großeinsatz – Einkaufsmarkt soll kontrolliert abbrennen

today20. Juli 2023 11

Hintergrund
share close

Radeberg/Sachsen – In Radeberg nahe Dresden ist heute Morgen ein verheerendes Feuer ausgebrochen. Ein Supermarkt auf der Dr.-Albert-Dietze-Straße steht im Vollbrand. Flammen schlagen aus dem Gebäude und ein riesiger Rauchpilz, der kilometerweit sichtbar ist, steigt in den Himmel auf. Das ist bisher bekannt.

Die Feuerwehr wurde nach Informationen von Sachsen Fernsehen gegen 9 Uhr alarmiert und ist seitdem im Einsatz. Etliche Kameraden arbeiten fieberhaft daran, das Feuer unter Kontrolle zu bringen. Aufgrund der aktuell laufenden Löscharbeiten ist die Dr.-Albert-Dietze-Straße gesperrt. „Der Absperrbereich wurde inzwischen erweitert.“, berichtet Polizeisprecher Maximilian Funke auf Anfrage von Sachsen Fernsehen. Anwohner sollen wegen der starken Rauchentwicklung Fenster und Türen geschlossen halten.  „Es befindet sich niemand mehr im Markt. Nach aktuellem Stand gibt es keine Verletzten.“, berichtet der Sprecher. Nach Angaben der Feuerwehr soll das Feuer kontrolliert abbrennen.

Nach Informationen unseres Reporter ist inzwischen auch das Technische Hilfswerk vor Ort eingetroffen. Der Energieversorger SachsenEnergie hat den Strom im Netto-Markt abgestellt. Die Brandursache ist aktuell völlig unklar. 

 (Erstmeldung 9:56 Uhr, aktualisiert 10:50 Uhr)

© xcitepress

© xcitepress

© xcitepress

Geschrieben von:

Rate it

Hinweis

Gefördert durch die Sächsische Landesmedienanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushalts.

0%