Nachrichten

Solidaritätskonzert für Eingekesselte von Tag X

today22. Juli 2023 4

Hintergrund
share close

© SACHSEN FERNSEHEN

Leipzig- Nach sieben Wochen der Einkesselung von über 1000 Demonstranten beim «Tag X» in Leipzig fand am Samstag ein Solidaritätskonzert statt, bei dem sich mehrere hundert Menschen versammelten. Laut einer Polizeisprecherin verlief alles friedlich und es gab keinerlei Zwischenfälle. Die Veranstaltung mit dem Motto «Kesselmusik» fand auf dem Alexis-Schumann-Platz in Leipzig statt.

Hintergrund für das Konzert waren die Zusammenstöße zwischen der Polizei und den Demonstranten am 3. Juni in Leipzig. Nach einem Urteil gegen Lina E. aufgrund von linksextremistischer Gewalt eskalierte die Situation während einer Demonstration, als Polizisten mit Steinen, Flaschen, Böllern und einem Molotowcocktail angegriffen wurden. Die Einsatzkräfte hatten daraufhin mehr als 1000 Personen eingekesselt, darunter auch Minderjährige.

Geschrieben von:

Rate it

Hinweis

Gefördert durch die Sächsische Landesmedienanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushalts.

0%