Nachrichten

Carvalho offen für Vertragsverlängerung mit RB Leipzig

today25. Juli 2023 5

Hintergrund
share close

Leipzig- Fabio Carvalho, ein Leihspieler des FC Liverpool bei RB Leipzig, hat die Möglichkeit einer Vertragsverlängerung über die kommende Saison hinaus nicht ausgeschlossen.

Dies wurde während einer Medienrunde im Teamhotel des Fußball-Bundesligisten in Bruneck bekannt, wo der 20-jährige Portugiese gegenwärtig mit seinen neuen Teamkollegen die neue Saison vorbereitet.

Er deutete an, dass er, obwohl sein Leihvertrag zunächst nur für ein Jahr gilt, offen für die Möglichkeit ist, länger zu bleiben. In Absprache mit seinem Trainer Jürgen Klopp entschied er sich für die Leihe in die Bundesliga, um mehr Spielzeit zu bekommen.

Als entscheidende Faktoren für seinen Wechsel auf Leihbasis zu RB Leipzig nannte er die erfolgreichen Transfers von RB-Spielern wie Christopher Nkunku und Dominik Szoboszlai in die Premier League. Diese Beispiele zeigten, dass RB Leipzig gute Entwicklungsmöglichkeiten bietet. Ein weiterer Faktor ist der ähnliche Spielstil beider Teams, die auf Pressingfußball setzen.

Carvalhos Leihvertrag endet nach der kommenden Saison und enthält keine Kaufoption. Trotzdem haben RB Leipzig und Carvalho zugestimmt, die Möglichkeiten eines dauerhaften Transfers nach Ablauf der Leihfrist zu prüfen.

© SF

Geschrieben von:

Rate it

Hinweis

Gefördert durch die Sächsische Landesmedienanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushalts.

0%