Nachrichten

Überfall am Leipziger Hauptbahnhof

today25. Juli 2023 15

Hintergrund
share close

Leipzig- Am Hauptbahnhof von Leipzig wurde ein Zugbegleiter heftig attackiert und ausgeraubt.

Laut der Bundespolizei verbrachte der 65-Jährige die Nacht zum Sonntag auf einem Gleis, wartend auf seinen Zug. Ein Unbekannter näherte sich und erkundigte sich, ob sich Geld in seinem Koffer befände. Als der Zugbegleiter dies verneinte, griff der Fremde an und ergriff mit dem Koffer die Flucht. Noch innerhalb des Bahnhofs konnte der Aggressor gestellt werden. Es handelt sich bei ihm um einen 31-jährigen Russen. Die Kriminalpolizei führt nun die Untersuchungen durch.

© Sachsen Fernsehen

Geschrieben von:

Rate it

Hinweis

Gefördert durch die Sächsische Landesmedienanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushalts.

0%