play_arrow

Lausitz-Report

WSW enttäuscht über Bundeswehr-Standort

micUwe Tschirnertoday28. Dezember 2023 707

Hintergrund
share close
  • cover play_arrow

    WSW enttäuscht über Bundeswehr-Standort Uwe Tschirner


Der neue Bundeswehrstandort wird in Bernsdorf (Kreis Bautzen) angesiedelt. Die Region im Norden des Landkreises Görlitz hatte auch gehofft, geht aber leer aus. Radio WSW sprach dazu mit dem Oberbürgermeister der Stadt Weißwasser, Torsten Pötzsch.

Foto: Archiv


Lausitz-Report

Rate it

Hinweis

Gefördert durch die Sächsische Landesmedienanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushalts.

0%