Lausitz-Report

Sommerfest „Tempelglühen“ im Neufert-Bau

micThomas Schulztoday20. Juni 2024 129

Hintergrund
share close

Am Freitag und Samstag feiert der Neufert-Bau-Verein in Weißwasser sein nun schon traditionelles „Tempelglühen“. Geplant ist ein Sommerfest bei freiem Eintritt ab 17:30 Uhr, dazu gibt es ein Picknick mit libanesischen Snacks, Getränken und was die Besucher so mitbringen, kühles SCHNITTER-Bier in der Edition 2024 und den Kinofilm „BACK TO BLACK“. Die Band Spencers Traum spielt live. Am Samstag stehen auch Filme auf dem Programm und es wird Führungen im Neufert-Bau geben. Der Neufert-Bau ist ein ehemaliges Lager der Vereinigten Lasuitzer Glaswerke und – wegen des Architekten Ernst Neufert – heute ein bedeutendes Industriedenkmal in Weißwasser.

Wir haben mit Anne Petrick vom Neufert-Bau-Verein über die Midsommer-Party und den Neufert-Bau gesprochen und warum die beiden Tage eigentlich „Tempelglühen“ heißen.

Mehr Infos zum Programm am Freitag und Samstag übrigens auf https://neufertbau.de.

Foto: T. Schulz


Lausitz-Report

Rate it

Hinweis

Gefördert durch die Sächsische Landesmedienanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushalts.

0%