play_arrow

Lausitz-Report

Kritik am Freistaat: „Wer bestellt, der bezahlt …“

micUwe Tschirnertoday15. Februar 2024 153

Hintergrund
share close
  • cover play_arrow

    Kritik am Freistaat: "Wer bestellt, der bezahlt ..." Uwe Tschirner


Die steigenden Betriebskosten von Kindertagesstätten in der Oberlausitz machen den Kommunen zu schaffen. Jetzt haben sich der Oberbürgermeister von Bischofswerda und die Bürgermeister von Cunewalde und Großhartau gemeinsam an den Freistaat Sachsen gewandt, er solle mehr Geld für den Betrieb von Kindertagesstätten bereitstellen. Eine Thematik, die Eltern, Kommunen und Politiker gleichermaßen beschäftigen sollte.

Dazu haben wir mit Thomas Martolock, dem Bürgermeister von Cunewalde, gesprochen.

Foto: pixabay.com


Lausitz-Report

Rate it

Hinweis

Gefördert durch die Sächsische Landesmedienanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushalts.

0%